Sneakersucher Part 2: Design

Sneakersucher Part 2: Design

Jetzt wird es noch viel schwieriger: Das Design.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Sagen wir einfach: Die Formgebung empfinde ich nicht immer als gelungen. Einige sind aber dabei und in die engere Auswahl schaffen es:

In der einen Ecke:
VEJA Sneaker.

holiday-low-top (2)

Das Obermaterial besteht aus Leinen und recycelter Baumwolle. Das Leder wurde immerhin mit einer Technik gegerbt, die nur kleine Mengen an Chemikalien und Chrom braucht. Das Futter besteht aus recycelter Baumwolle. Das Logo besteht aus wildem Kautschuk, das im Amazonas zu fairen Preisen gesammelt wird. Die Sohle besteht ebenfalls aus dem Gummi. Der ganze Schuh wird unter fairen Bedingungen in Brasilien hergestellt.

holiday-low-top

Neben dem Schuh überzeugt mich auch die Seite von VEJA, die klar gestaltet, transparent offen legt welche Entscheidungen sie getroffen haben und wo sie auch selbst noch Entwicklungspotenzial sehen, so beispielsweise beim Leder.

Bildschirmfoto 2016-05-31 um 15.09.25

In der anderen Ecke:
EKN Sneaker.

low-seed-runner-ekn-footwear-grey-vegan-457221baf24373_1280x1280@2x

Das Obermaterial besteht aus recyceltem Kunstleder und recyceltem Denim-Stoff. Der Schuh hat eine recycelte Gummisohle und ist mit Bio-Baumwolle gefüttert. Er wird in Portugal handgefertigt und ist vegan.

low-seed-runner-ekn-footwear-grey-vegan-257221b9098799_1280x1280@2x

Die Webseite ist modern, schlicht gestaltet und bietet einen informativen Überblick über die verarbeiteten Einzelteile.
Allerdings finde ich gerade bei „meinem“ Schuh nicht alle interessanten Fakten.  Der Sneaker wird als vegan verkauft, hat also sicher nicht die chromfrei gegerbte Ledersohle. Außerdem besteht das recycelte „Kunstleder“ höchstwahrscheinlich nicht aus „natürlichen Materialien“, wie angeblich „jedes Einzelteil“. Hier würde ich mir zusätzliche, klare Angaben für jeden einzelnen Schuh wünschen.

Bildschirmfoto 2016-05-31 um 15.47.39

Und hier steh ich nun ich armer Tor und bin so schlau als wie zuvor.

Der Schuh, der mir am meisten und als einer der wenigen gefallen hat, ist mit Leder hergestellt, das auch noch mit Chrom, wenn auch wenig, gegerbt ist. Der andere ist aus recyceltem Plastik.

Ich werde wohl diesen Sommer barfuß gehen.