SKRABAK

SKRABAK

Fasziniert von unterschiedlichen Kulturen und den Unterschieden in den Kulturen, erkundet die Designerin Franka Skrabak immer wieder neue Länder, neue Landstriche, neue Menschen. Dort entdeckt sie Besonderheiten. Lernt unterschiedliche Handwerke kennen. Erforscht uraltes Kulturgut. Taucht ein in Traditionen und Gewohnheiten.

Die gewonnenen Eindrücke und Inspirationen fließen in die jeweilige Kollektion ein. In Form von Mustern, Schnittlösungen, im Detail und in der Farbgebung. Dazu gehört selbstverständlich auch die Gestaltung eigener Stoffmuster, welche durch das Digitaldruckverfahren oder den manuellen Siebdruck die Stoffe veredeln.

SakrabakSS17- Bluse Felix und Hose und Tom PMBweb2

Klare, lineare Schnittführung mit einem Hauch Verspieltheit und einer Portion Extravaganz, das macht die Kleidung von SKRABAK aus.

Alte Schnittklassiker werden neu interpretiert und weiter entwickelt. Neue Schnittlösungen werden gefunden und verbinden so die einzelnen Kollektionen miteinander.

SakrabakSS17- Kleid Robin PMBweb

Die Frau darf feminin und emanzipiert, stark und lieblich, schlagfertig und ruhig zugleich sein. Spielerische Details reihen sich an traditionelle Verarbeitungstechniken. Paspeltaschen, Faltendrappierungen, unterschiedliche Kragenlösungen, fließende Formen – ein Potpourri an Gestaltung.

Wir lassen alle Kollektionen in Deutschland produzieren. Im Erzgebirge, wo bis heute Textilmanufakturen ansässig sind, befindet sich die Produktionsstätte unserer Kleidungsstücke. Nicht nur die Entlohnung, sondern auch die Arbeitsbedingungen sind hier fair.

SakrabakSS17- Detai Kleid Pompei PMBweb

Für uns zählt die Qualität der Produktion und die Qualität des Arbeitsalltages der Näherinnen und Näher. Deshalb ist es für uns unabdingbar, genau dort, im Erzgebirge, produzieren zu lassen. Wir legen außerdem großen Wert auf hochwertige Verarbeitung. Bei unseren Kleidungsstücken findet man Versäuberungen mit Paspelbändern, edle Saumverarbeitung sowie traditionell verarbeitete Paspeltaschen.

All unsere Stoffe werden in Europa, vor allem Österreich und der Schweiz, hergestellt. Auch hier achten wir strengstens auf faire Arbeitsbedingungen und die Einhaltung sozialer Standards. Außerdem garantieren wir, dass alle Stoffe aus kontrolliert biologischem Anbau sowie kontrolliert biologischer Tierhaltung stammen und mit den Siegeln GOTS, IVN Best oder Ökotex100 zertifiziert sind.

SakrabakSS17- Bluse Shara Detail PMBweb

REAs EINDRUCK

Ich freue mich, dass sich mit Skrabak jemand traut technische Neuerungen auszuprobieren und in tragbare Kleidung umzusetzen. Durch die Designerin habe ich nicht nur zum ersten Mal von GOTS zertifizierter Viskose gehört, sie druckt auch ihre Knöpfe aus Maisstärke mit dem 3D-Drucker und schafft es gleichzeitig eine schlichte und elegante Kollektion für die erwachsene, moderne Frau anzubieten.

IMAGE SOURCE AND PRESS RELEASE: www.skrabak.de