Hanna Björklund Olsson – The Forcing of Nature

Hanna Björklund Olsson – The Forcing of Nature

Ein frühes Studienprojekt einer ambitionierten jungen schwedischen Designerin, die 2014 mit 22 Jahren bereits schon ihrer Vision folgte, hat mein Interesse geweckt. Am Beckmans College of Design schuf Hanna Björklund Olsson eine vestimentäre Übersetzung, ein Sinnbild für die menschliche Tendenz, sich über das Natürliche zu stellen – von der Ausbeutung der Natur bis zu Versuchen, sie überhaupt einzuzwängen und zu beherrschen. Inwieweit ihr das gelungen ist, mag jeder selbst beurteilen in Anbetracht der minimalistischen, korsett-konstruierten Anmutung von Holz am Leib und in Kontrast zum organischen Fall einer handwerklich aufwändigen Denimcouture. Für mich: modische Poesie, die zur Reflektion einlädt.

Hanna björklund olsson_forcing of nature_6

 

Collection ‚The Forcing of Nature‘

man’s exploitation of nature’s free power
our notions of nature as a lower life form
our hopeful striving for balance¹

 

Hanna björklund olsson_forcing of nature_4Hanna björklund olsson_forcing of nature_3Hanna björklund olsson_forcing of nature_5

 

¹Hanna Björklund Ollson on NOT JUST A LABEL: https://www.notjustalabel.com/designer/hanna-bjorklund-olsson?collection=191377