ZEIT Konferenz Mode&Stil 2017 – Teil 2

Mode-Stil-Zeitkonferenz-2016-MBFW

Stehen geblieben sind wir bei Tillmann Prüfers ehrlicher Eröffnungsrede zur ZEIT Konferenz Mode&Stil 2017 mit dem kryptischen Slogan „It’s the Fashion, stupid!“ im Kronprinzenpalais Berlin . Prüfers Keynote Thema war, dass die Modeszene sich aktuell grundlegend ändert. Der elitäre Kreis von Fachleuten wird durch Blogger und Influencer plötzlich aufgerüttelt. Und obwohl die Größen der neuen Medien oft ungelernt und…

Continue reading →

(Ethical) Fashion Week Berlin – Programmtipps

ethical green fashion week show berlin

Es ist wie jedes (Halb-)Jahr zu dieser Zeit mal wieder soweit – Berlin präsentiert sich modisch und wird damit eine Menge (Fach-)Publikum verlocken zu Messe-Einkäufen, Modenschau-Glanz und -Glamour, anregenden Gesprächsrunden begleitet vom Klang klirrender Sektgläser und vom Konterfei exzessiv-extravagenter Street-Styles. Für uns wird die heute beginnende Ethical Fashion Show und der Green Showroom von größtem…

Continue reading →

AIKYOU – Der BH

frontpic

Diese Woche hat uns im Briefkasten eine schöne Überraschung erwartet: Unsere BHs von AIKYOU sind angekommen. Mir ist zuerst die geschmackvoll-schlichte Verpackung aufgefallen, die ich natürlich sofort aufgerissen habe. Beim ersten Auspacken überzeugt sofort das sanfte Material und die hochwertige, feine Verarbeitung. Nicht so hart und grobschlächtig, wie gewöhnliche Schalen-BHs, liegt der leichte, feine BH sanft…

Continue reading →

AIKYOU

aikyou_smallbusts_frontpic_a4_75dpi_rgb

AIKYOU ist die Lingeriemarke für kleine Brüste. Für selbstbewusste Frauen, die ihren Körper so lieben, wie er ist. Denn kleine Busen sind hinreißend schön. AIKYOU setzt sie perfekt in Szene, mit genau dafür entworfenen Schnitten. Der puristische Stil wirkt feminin und sexy zugleich. Nur feinste und weiche Materialien kommen zum Einsatz. Verzichtet wird auf alles,…

Continue reading →

NADINE EISMANN

front

In ihren Kollektionen zeigt Nadine Eismann ihre ganz eigene Handschrift, indem sie mit ihrer außergewöhnlichen Schnittführung die Schönheit des Unkonventionellen hervorhebt. Die experimentellen Entwürfe schaffen ein Zusammenspiel aus Kunstobjekt und Accessoire, mit einer eigenen extravaganten Ästhetik. Ihre Inspirationen findet sie auf Reisen, in der Photographie und in der Natur. Anspruchsvolles Design, langlebige Materialien, exzellente Handarbeit, sozial gerechte Arbeitsbedingungen und keine gesundheitsgefährdende…

Continue reading →

PARADISE

frontpic-paradise-aethic-fashion

Genet Kebede, founder and creative director of PARADISE Fashion, is one of the most well-known and popular fashion designers in Ethiopia. After studying fashion design and garment construction in Italy and Argentina she decided to start her own company back home in Ethiopia where she would come to merge traditional Ethiopian cloth and fabrics with modern…

Continue reading →

FASHION TECH Berlin 2016

fashion tech berlin 2016_e-commerce

Juni 2016 und es ist wieder mal Berliner Fashion Week. Dazu laufen nicht nur Models auf Laufstegen, sondern auch die Messen Ethical Fashion Show & Green Showroom, Premium und viele mehr ab, bei denen wir bekannte wie unbekannte Labels entdecken konnten – die ihr wiederum bald in unserem Schaufenster bewundern dürft. Ebenfalls weckte erneut das…

Continue reading →

NEW ORDER – Zeit Konferenz

Mode-Stil-Zeitkonferenz-2016-MBFW

„New Order“ war die große Überschrift für die Mode&Stil Konferenz des Zeit Magazins und der deutschen Vogue am 27.7.2016. _ – Für Daniel Marks ist die PR nur ein Hilfsmittel für die Designer, um an die Konsumenten zu gelangen. Dies wurde im ersten „one-on-one“ zwischen Daniel Marks, Chief Creative Officer des „The Communication Store“ und Claire…

Continue reading →

IVE – Sustainable leather bags as bagpacks

aethic_isabelle regier_IVE

Isabelle Regier is one of the M.A. graduates from Esmod Berlin’s ‚Sustainability in Fashion‘ programme, who had the chance to present their projects at the Ethical Fashion Show in January 2016 – where her work attracted my attention immediately. She basically challenges the deficiency of the leather industry, that fails to introduce a sustainable as well as…

Continue reading →

future hopes: Die Masterstudenten von der Esmod Berlin

ESMOD Berlin at the Salonshow at the Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2016 on January 19th 2016 at Postbahnhof in Berlin

Seit 2011 bietet die private Modeschule Esmod in Berlin den internationalen Masterstudiengang ‚Sustainability in Fashion‘ an und bildet damit die Hoffnungsträger zukünftiger Modegestaltung, sprich einer nachhaltigen Modeindustrie aus. Sie stehen für eine neue Generation von Designern, die sich strategisch mit den vielen Aspekten von Nachhaltigkeit beschäftigen und diese in den Prozess der Kreativität und der komplexen Produktion von…

Continue reading →