Schlagwort: sustainable-fashion

KERBHOLZ

KERBHOLZ

Was steckt hinter Kerbholz ? Eine deutsche Marke für wertige, minimalistische Accessoires aus umweltfreundlichen Materialien. Eine Marke, die gekommen ist, um zu bleiben. In unserem Fall ist aus einer Idee ein Unternehmen geworden, aus einem Produkt eine Kollektion und aus vier Freunden ein größeres Team. Ein […]

MAQU

MAQU

As an addition to the sustainable fashion-label landscape in Berlin, Marisa Fuentes Prado established her label ‚Maqu‘ in 2015, based in the lovely neighbourhood of Berlin-Köpenick. Before she settled here and started working on her own collections, she gained valuable experience as a part of […]

FASHION REVOLUTION WEEK BERLIN 2017

FASHION REVOLUTION WEEK BERLIN 2017

It’s (always) time for a #fashionrevolution in remembrance of Rana Plaza 4 years ago! The Fashion Revolution Team in Germany initiated a whole week of events at Agora Rollberg. Be part of it and ask brands #whomademyclothes!? Special guests: Armedangels, Silk Relations, Wana Limar, Viertel […]

How to start a sustainable fashion business?

How to start a sustainable fashion business?

It was a week ago when the Berlin fashion network ‚Textilstammtisch‘ hooked up with Sourcebook to invite speakers to give input and to discuss the questions of entrepreneurs-to-be at Agora Rollberg in Neukölln. The focus lay on how to get started in matters of financing, […]

COSMIC WONDER

COSMIC WONDER

Der japanische Künstler Yukinori Maeda scheint ein minimalistisch-spiritueller kreativer Allrounder zu sein, der eine Liebe für’s Detail pflegt und feinfühlige Beobachtungen seiner Umwelt anstellt. Neben seinen installativen Arbeiten, die sich hauptsächlich mit den Erscheinungsformen von Licht beschäftigen, führt er seit 1997 sein Projekt ‚Cosmic Wonder‘ […]

Was bedeutet ‚Nachhaltige Mode‘ – Widerspruch oder Zugeständnis?

Was bedeutet ‚Nachhaltige Mode‘ – Widerspruch oder Zugeständnis?

Was meinen wir eigentlich, wenn wir von ’nachhaltiger Mode‘ sprechen? – Ist das nicht ein Widerspruch an sich? – fragen sich viele.     Es ist schnell gesagt: Ich kaufe / verkaufe nur ’nachhaltige Mode‘. Wir von AETHIC – und mittlerweile viele andere auch – […]

SLEEPING GYPSY

SLEEPING GYPSY

Ein absolut exotisches Highlight auf der Ethical Fashion Show diesen Januar in Berlin entdeckten wir im Teil des Greenshowrooms: die Kleider von Sleeping Gypsy stachen schon von Weitem farblich aus der Masse moderner Brands deutlich heraus. Sie sind von der Machart des folkloristischen Blusenkleids ‚Vyshyvanka‘ […]

ZEIT Konferenz Mode&Stil 2017 – Teil 2

ZEIT Konferenz Mode&Stil 2017 – Teil 2

Stehen geblieben sind wir bei Tillmann Prüfers ehrlicher Eröffnungsrede zur ZEIT Konferenz Mode&Stil 2017 mit dem kryptischen Slogan „It’s the Fashion, stupid!“ im Kronprinzenpalais Berlin . Prüfers Keynote Thema war, dass die Modeszene sich aktuell grundlegend ändert. Der elitäre Kreis von Fachleuten wird durch Blogger und Influencer plötzlich […]

Wie können wir nachhaltige Mode sichtbarer machen?

Wie können wir nachhaltige Mode sichtbarer machen?

Gestern am 12. Januar 2017 gab es am HTW Campus eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wie können wir nachhaltige Mode sichtbarer machen?“. Auf dem Podest: Helen Gimber, Clean Clothes Campaign Kim Pöhland-Block, Freelance Modedesignerin, ehemals für H&M Ellen Köhrer, Bloggerin und Co-Herausgeberin des Buchs „Fashion Made […]

TED Talks über ethische Mode

TED Talks über ethische Mode

Die ‚Verbreitung von Ideen‘ im Kontext technologischer Innovationen und Design ist das Ziel der unabhängigen, gemeinnützigen Plattform TED. Mittlerweile decken die starken Kurzvorträge der TED Talks, die Gemeinden und Experten überall auf der Welt organisieren und abhalten, alle möglichen Themen von Wissenschaft, Business und global […]