Hanna Björklund Olsson – The Forcing of Nature

Hanna björklund olsson_forcing of nature_1

Ein frühes Studienprojekt einer ambitionierten jungen schwedischen Designerin, die 2014 mit 22 Jahren bereits schon ihrer Vision folgte, hat mein Interesse geweckt. Am Beckmans College of Design schuf Hanna Björklund Olsson eine vestimentäre Übersetzung, ein Sinnbild für die menschliche Tendenz, sich über das Natürliche zu stellen – von der Ausbeutung der Natur bis zu Versuchen,…

Continue reading →

Schick, aber schädlich – Gift in der Kleidung

schick-schaedlich_gift-in-der-kleidung

Am vergangenen Montag widmete der österreichische Sender ORF seinen Themenmontag der Mode und präsentierte u.a. zwei Dokumentationen über die Textilindustrie, die nachweislich den Einsatz von verbotenen Chemikalien im asiatischen Billiglohnraum aufdecken. Der Film ‚Gift in der Kleidung‘ von Regisseurin Sophie Bonnet und die Doku ‚Schick, aber schädlich – Kleidung, die krank macht‘ aus dem Jahr…

Continue reading →

MESTIC – Vom Stall in den Schrank

Jalila Essaidi 5 - Photo by Mike Roelofs_cropped

Neuigkeiten in Sachen nachhaltige Textilien: ein weiteres Mal kommt eine textile Neuerung aus den Niederlanden. Jalila Essaïdi, Designerin und „Bio-Künstlerin“ mit einem Hintergrund in Biotechnologien hat Mestic® entwickelt, eine Faser, die nach dem gleichen Prinzip wie Viskose hergestellt wird – eine regenerative Zellulosefaser. Im Unterschied zu anderen Fasern dieser Art, deren Zellulose zum Beispiel aus…

Continue reading →

„We Must Become Idealists or Die“

Gustav Metzger_Idealismus

Gustav Metzger, geboren 1926 in Deutschland als Kind orthodoxer Juden, als Teenager den Nazis entkommen, Aktionskünstler und politischer Aktivist, Begründer der selbstzerstörerischen Kunst und anderer Strömungen – wie ich in der Verbindung von Musik und weiteren kreativen Gattungen schon auf SLASH-ZINE erwähnte (zum Beispiel in Hinblick darauf, warum Bands wie The Who so ambitioniert ihre…

Continue reading →

Precious Waste

preciouswaste04_cropped

Bereits einmal schrieben wir hier über ein studentisches Projekt, das nach einem Weg suchte, Plastiktütenmüll in neue Textilien zu verwandeln. Auch die niederländische Designerin Michelle Baggerman hat sich in ihrer Abschlussarbeit dieser Problematik angenommen, und ihren Ansatz inzwischen noch weiterentwickelt. Sie hat einen Prozess entwickelt, mit dem in manueller Arbeit ein überraschend feiner und belastbarer…

Continue reading →

Das Textilbündnis – Zwischenstand zur Ethical Fashion Show

textilbuendnis_ethical fashion show

Fashion Week Berlin – Ethical Fashion Show & Greenshowroom, 2. Tag, auf meinem Programm: Der Ministerialdirigent Dr. Bernhard Felmberg vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung stellt „erste Ergebnisse und nächste Schritte“ des Textilbündnisses vor. Das erst im Oktober 2014 gegründete ‚Bündnis für nachhaltige Textilien‘, das von Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) ins Leben gerufen wurde,…

Continue reading →

Ausgegeizt!

ausgegeizt

„Es ist für uns alle an der Zeit, die Augen zu öffnen. Es ist an der Zeit zu verstehen, dass unsere Gier und unser Geiz eine Wirtschaft geformt haben, die umzufallen droht wie eine Fichtenmonokultur im Orkan.“ Uli Burchardt Uli Burchardt, der Marketing- und Vertriebschef bei Manufactum war, gewährt einen Blick hinter die Kulissen des…

Continue reading →

Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

dieentdeckungdern

„Die Entdeckung der Nachhaltigkeit – Kulturgeschichte eines Begriffs“ sagt eigentlich alles. Grober setzt den Begriff der Nachhaltigkeit in einen historischen Kontext, erklärt seine Entstehungsgeschichte und seinen „Weg zum Erfolg“, mit einem Schwerpunkt auf weltpolitischen Themen, aber auch Philosophie und Kultur bezieht er ein. Er gibt mit dem Buch einen sehr informativen, allgemeinen Überblick und ist daher absolut lesenswert….

Continue reading →

Der Klimawandel ist ernst. Climate Change is serious.

aethic_paul watson_climate change

Umweltaktivist, Gründungsmitglied von Greenpeace und Gründer der Sea Shepherd Conservation Society Paul Watson formuliert es mit seinen „Solutions to Climate Change That People Do Not Want to Hear. Maintaining the Life Support Systems For The Earth“ drastisch-realistisch, um dem ernst zu nehmenden Klimawandel im Hier und Jetzt mit der nötigen Aufmerksamkeit und Verantwortung zu begegnen. Denn würden wir alle das Problem…

Continue reading →