Greenpeace: ‚Time Out‘ für Fast Fashion

greenpeace_time-out-for-fast-fashion_aufruf

Der Begriff der ‚Fast Fashion‘ – der schnelllebigen Mode, die in in immer kürzeren Abständen produziert und verbraucht wird, zu immer größeren Mengen und günstigeren Preisen – ist längst etabliert in Kreisen bewusster Konsumenten. Die meisten allerdings wissen damit nichts anzufangen oder haben noch nicht einmal davon gehört, wie ich jüngst feststellte. Umso dringlicher wirkt…

Continue reading →

Mode + Tech = Interactive Fashion

ying gao_neutralite

Wenn Kleidung nicht länger nur kinetisch an uns mitschwingt und den motorischen Bewegungen des Körpers folgt, sondern darüber hinaus feinfühligst auf andere unserer menschlichen Handlungen und gar Zustände reagiert – mit uns interagiert, kommuniziert -, ja dann bietet das natürlich ein ganz neues Spektrum der Gestaltbarkeit von Mode und erweitert den Rahmen unserer Alltagspraxis im…

Continue reading →

Schick, aber schädlich – Gift in der Kleidung

schick-schaedlich_gift-in-der-kleidung

Am vergangenen Montag widmete der österreichische Sender ORF seinen Themenmontag der Mode und präsentierte u.a. zwei Dokumentationen über die Textilindustrie, die nachweislich den Einsatz von verbotenen Chemikalien im asiatischen Billiglohnraum aufdecken. Der Film ‚Gift in der Kleidung‘ von Regisseurin Sophie Bonnet und die Doku ‚Schick, aber schädlich – Kleidung, die krank macht‘ aus dem Jahr…

Continue reading →

Precious Waste

preciouswaste04_cropped

Bereits einmal schrieben wir hier über ein studentisches Projekt, das nach einem Weg suchte, Plastiktütenmüll in neue Textilien zu verwandeln. Auch die niederländische Designerin Michelle Baggerman hat sich in ihrer Abschlussarbeit dieser Problematik angenommen, und ihren Ansatz inzwischen noch weiterentwickelt. Sie hat einen Prozess entwickelt, mit dem in manueller Arbeit ein überraschend feiner und belastbarer…

Continue reading →

Sustainable Fashion

sustainablefashion-gordon,hill

„Sustainable Fashion – Past, Present and Future“ provides a unique and accessible overview of fashion ethics and sustainability issues of the past, present and future. This book is the first to situate today’s eco-fashion movement in its multifaceted historical context, investigating the relationship between fashion and the environment as far back as the early nineteenth century….

Continue reading →

Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

dieentdeckungdern

„Die Entdeckung der Nachhaltigkeit – Kulturgeschichte eines Begriffs“ sagt eigentlich alles. Grober setzt den Begriff der Nachhaltigkeit in einen historischen Kontext, erklärt seine Entstehungsgeschichte und seinen „Weg zum Erfolg“, mit einem Schwerpunkt auf weltpolitischen Themen, aber auch Philosophie und Kultur bezieht er ein. Er gibt mit dem Buch einen sehr informativen, allgemeinen Überblick und ist daher absolut lesenswert….

Continue reading →

Fragwürdige Trends – von Pelzbommeln, Jeans-Knie-Schlitzen & Haargummi-Spiralen

trends1

Abgesehen davon, dass das oft undifferenzierte Nacheifern kurzlebiger Trends schon an sich fragwürdig ist, gibt es sogar neue Moden, die mir in ihrer Absurdität Anlass geben, über ihre Sinnhaftigkeit zu sinnieren. Zu diesen Trends also gehört diesen nahenden Winter zum Beispiel die Pelzbommel an Strickmützen… In allen Farben, aber meist schwarz gestrickt mit möglichst großer, flauschiger, in Brauntönen abgestufter Fellbommel,…

Continue reading →

Wie wird mein T-Shirt produziert und was ist es wirklich wert?

aethic_t-shirt produktionskosten_costs

Letztens noch stand ich ausnahmsweise in einer KiK-Filiale und siehe da: Es gibt tatsächlich einfache T-Shirts im Sale für nur 2,99 Euro. Das mag den Geldbeutel erheblich schonen, umso weniger leider Mensch und Umwelt. In einer Reise um die Welt, passieren unsere T-Shirts verschiedenste Produktionsstationen und begegnen dabei folgenden problematischen Umständen, die weitesgehend auch für viele andere Modeprodukte gelten:…

Continue reading →

Documentary – The Toxic Price of Leather

aethic_the toxic price of leather

Apart from concerns about the treatment of animals in the leather industry, there is another alarming factor to be aware of: the toxicity of tanning leather. The processes in conventional leather tanneries demand a huge amount of toxic chemicals, such as chromium, that can be found in their waste water, which is being discharged freely into…

Continue reading →