MODETHEORIE – klassische Texte aus vier Jahrhunderten

MODETHEORIE – klassische Texte aus vier Jahrhunderten

Was ist Mode? Wozu Mode? Seit Jahrhunderten erklären Theoretiker und Theoretikerinnen auf unterschiedlichste Weise dieses facettenreiche Phänomen, das die modernen Gesellschaften prägt wie kaum ein anderes. Der Reader versammelt eine repräsentative Auswahl von modetheoretischen Originaltexten vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart, die mode- und diskursgeschichtlich eingeordnet und erläutert werden. Der Band ist ein unverzichtbares Arbeitsbuch für Studium, Lehre, Forschung und Praxis.

Herausgeber: Gertrud Lehnert, Alicia Kühl, Katja Weise
Titel: Modetheorie. Klassische Texte aus vier Jahrhunderten
Verlag: transcript
Erscheinungsjahr: 2014
Schwerpunkte: Modetheorie, Kulturwissenschaft, Modesystem, Grundlagentexte