AIKYOU

AIKYOU

AIKYOU ist die Lingeriemarke für kleine Brüste. Für selbstbewusste Frauen, die ihren Körper so lieben, wie er ist. Denn kleine Busen sind hinreißend schön. AIKYOU setzt sie perfekt in Szene, mit genau dafür entworfenen Schnitten. Der puristische Stil wirkt feminin und sexy zugleich. Nur feinste und weiche Materialien kommen zum Einsatz. Verzichtet wird auf alles, was eine kleine Oberweite nicht braucht: einengende Bügel und Stäbchen, störende Häkchenverschlüsse am Rücken, unnatürlich wirkende Push-ups.

aikyou_smallbusts_mia_a4_75dpi_rgb_2

AIKYOU macht Unterwäsche zum Fashion-Piece. Die puristischen Schnitte gehen weg vom klassischen BH, hin zur Mode. Sie sind designt, um gesehen zu werden, und ergänzen viele Looks wie schulterfreie Tops, zarte Transparenzen oder weitmaschigen Strick. So begleitet die Wäsche von AIKYOU ihre Trägerin bequem durch den ganzen Tag: im Büro, in der Freizeit und beim Yoga.

AIKYOU bedeutet: Liebreiz, Liebe und Respekt. Ein wundervoller Frauenname, der die Philosophie des Labels prägt. Und ein Anspruch, dem Firmengründerinnen Gabriele Meinl und Bianca Renninger in allen Aspekten ihres Unternehmens folgen.

aikyou_smallbusts_jackie_a4_75dpi_rgb

AIKYOU heißt Liebe und Respekt – auch gegenüber Mensch und Umwelt. Die für AIKYOU verwendete Biobaumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und ist nach Fairtrade zertifiziert. Sie wird in Deutschland verarbeitet, nach GOTS-Richtlinien gefärbt und zugeschnitten – mit schonenden Fertigungsverfahren und gemäß den aktuellsten Nachhaltigkeitsstandards. Anschließend wird die Kollektion im kroatischen Werk desselben Herstellers genäht. Sämtliche Verarbeitungsschritte und Materialien entsprechen dem Oeko-Tex® Standard 100.

aikyou_smallbusts_milla_a4_75dpi_rgb

REA’S EINDRUCK

Für mich ist AIKYOU ein ganz großer Schritt in die richtige Richtung in Sachen Unterwäsche. Endlich gibt es Bio-Unterwäsche, die auch den ästhetischen Wünschen gerecht wird, liebevoll und gekonnt gestaltet ist.
Außerdem denken die Gründerinnen an die Frau, die später in dem BH steckt. Sie verzichten auf unbequeme Bügel und drückende Schalen. Für die kleine Brust ist dieser BH leicht und bequem, macht gleichzeitig eine schöne Form und hat diese auch.

Hinzu kommt, dass alle Materialien bewusst  ausgewählt sind. Die Bio-Baumwolle ist zusätzlich Fairtrade zertifiziert. Alle anderen Materialien haben die höchst mögliche Qualität. Nicht alle Zutaten und Materialien lassen sich Bio- und Fairtrade zertifiziert beziehen, aber die Gründerinnen suchen immer aktiv nach der besten Qualität, die gleichzeitig ästhetischen Wünschen gerecht wird.

aikyou_smallbusts_audrey_a4_75dpi_rgb

IMAGE SOURCE AND PRESS RELEASE: www.aikyou.de