Tag: illustration

Wie wird mein T-Shirt produziert und was ist es wirklich wert?

Wie wird mein T-Shirt produziert und was ist es wirklich wert?

Letztens noch stand ich ausnahmsweise in einer KiK-Filiale und siehe da: Es gibt tatsächlich einfache T-Shirts im Sale für nur 2,99 Euro. Das mag den Geldbeutel erheblich schonen, umso weniger leider Mensch und Umwelt. In einer Reise um die Welt, passieren unsere T-Shirts verschiedenste Produktionsstationen und begegnen dabei folgenden […]

Was wissen wir wirklich?

Was wissen wir wirklich?

Je mehr wir zu wissen scheinen, desto eher können wir uns auch ein eigenes Urteil über ‘gewisse’ Zustände und Vorfälle in der Welt bilden. Dabei sollte Vorsicht gewährt sein, nicht einfach im Umlauf kursierende Meinungen unüberdacht zu übernehmen, sich nicht aus Bequemlichkeit anzupassen und somit […]

Modetheorie zwischen Georg Simmel und Thorstein Veblen

Modetheorie zwischen Georg Simmel und Thorstein Veblen

Eine zentrale Frage in der Mode stellt immer die Notwendigkeit des Wandels dar.  Vor allem im Bereich nachhaltiger Bekleidung, ist es essenziell den momentanen raschen Wandel in der Mode, speziell im Fast Fashion Bereich in Frage zu stellen; da hierdurch der Konsum der Waren enorm […]

Wie viel Konsum ist Mode?

Wie viel Konsum ist Mode?

In Deutschland werden pro Kopf durchschnittlich 70 Kleidungsstücke pro Jahr gekauft. An Hand eines Gedankenspiels möchte ich diese Zahl kurz überdenken und ein mögliches Problem veranschaulichen. 1.Besonders im modeafinen Bereich liegt die Zahl deutlich höher. Da 70 nur der Deutschlandweite Durchschnitt ist, werden dort auch […]

Kann Mode politisch sein?

Kann Mode politisch sein?

Bekleidungsmode ist mehr als nur ein Konsumgut und hat somit auf jeden Fall das Potenzial politisch zu sein. Allerdings bewirken die vielen ethischen und ökologischen Probleme mit denen die Modeindustrie in Verbindung gebracht wird,  dass politische Aussagen zunächst unglaubwürdig wirken.  Aber gerade deshalb bräuchte die […]

Begierde, Meinung & Unbeherrschtheit.

Begierde, Meinung & Unbeherrschtheit.

Um den von uns betriebenen Diskurs rund um nachhaltigen Modekonsum mal selbstkritisch in Augenschein zu nehmen, ist die ‘umgekehrte’ Frage interessant, inwiefern es dem Menschen überhaupt möglich ist, seinen ethischen Maßstäben entsprechend zu handeln. An einiger Stelle wird uns auffallen, dass es nicht immer einfach ist, bestimmte Ideen […]