Schlagwort: politik

„We Must Become Idealists or Die“

„We Must Become Idealists or Die“

Gustav Metzger, geboren 1926 in Deutschland als Kind orthodoxer Juden, als Teenager den Nazis entkommen, Aktionskünstler und politischer Aktivist, Begründer der selbstzerstörerischen Kunst und anderer Strömungen – wie ich in der Verbindung von Musik und weiteren kreativen Gattungen schon auf SLASH-ZINE erwähnte (zum Beispiel in […]

Made in Bangladesch? Kaufen, Finger weg? – Songs of a T-shirt.

Made in Bangladesch? Kaufen, Finger weg? – Songs of a T-shirt.

Am vergangenen Wochenende fuhr ich für die Veranstaltung „Mode trifft Moral“ zum Dresdener Deutsche Hygiene-Museum. Dort wird noch bis zum 3. Juli 2016 die Ausstellung „Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode“ gezeigt – in die Ausstellung konnte ich mich nicht so sehr vertiefen, wie ich […]

Todschick

Todschick

„Todschick: Edle Labels, billige Mode – unmenschlich produziert“ ist ein Buch, mit dem Schwerpunkt auf politischen Rahmenbedingungen und ethischen Standards, in der Modeindustrie, am konkreten Beispiel von Bangladesch. Es ist sehr spezifisch auf das Produktionsland Bangladesch angelegt und in diesem Rahmen äußerst informativ und absolut […]

Das Textilbündnis – Zwischenstand zur Ethical Fashion Show

Das Textilbündnis – Zwischenstand zur Ethical Fashion Show

Fashion Week Berlin – Ethical Fashion Show & Greenshowroom, 2. Tag, auf meinem Programm: Der Ministerialdirigent Dr. Bernhard Felmberg vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung stellt „erste Ergebnisse und nächste Schritte“ des Textilbündnisses vor. Das erst im Oktober 2014 gegründete ‚Bündnis für nachhaltige Textilien‘, […]

Mode und Ethik

Mode und Ethik

„Mode und Ethik: Eine Studie zu den Verbindungen zeitgenössischer Mode, Ethik und Wirtschaft“ schafft die Kombination der Themenkomplexe zeitgenössische Mode, Wirtschaft und Ethik und zeigt konzeptuelle Widersprüche auf. Die Leitfragen lauten: Wird der Begriff Ethik in der Modeindustrie überstrapaziert und teils instrumentalisiert und verwertet? Wird über den Trend […]

Wie viel ist genug?

Wie viel ist genug?

„Wie viel ist genug? – Vom Wachstumswahn zu einer Ökonomie des guten Lebens“ ist eine interessante, wirtschaftswissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Frage, ob unsere Gesellschaft stetiges Wachstum braucht und was die Alternative zum wachstumsgetriebenen Kapitalismus sein könnte. Die Autoren erklären aus dem historischen Kontext heraus und […]

Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

„Die Entdeckung der Nachhaltigkeit – Kulturgeschichte eines Begriffs“ sagt eigentlich alles. Grober setzt den Begriff der Nachhaltigkeit in einen historischen Kontext, erklärt seine Entstehungsgeschichte und seinen „Weg zum Erfolg“, mit einem Schwerpunkt auf weltpolitischen Themen, aber auch Philosophie und Kultur bezieht er ein. Er gibt mit dem […]

Todschick – die Schattenseite der Mode

Todschick – die Schattenseite der Mode

Momentan ist es sehr schwer nachvollziehbar, welche Unternehmen wirklich nachhaltig und fair produzieren. Besonders in der Fast Fashion berufen sich nahezu alle großen Unternehmen auf ihren sogenannten „Code of Conduct“, in dem Arbeitsbedingungen und -standards festgehalten werden. Jedoch wird immer wieder klar, dass es sich […]

Soziale Zwänge im Baumwollanbau

Soziale Zwänge im Baumwollanbau

Baumwolle ist einer der begehrtesten Rohstoffe weltweit. Die teils dramatischen Auswirkungen ihres konventionellen Anbaus für den globalen Handel belasten besonders Bauern und Pflücker, ohne das Konsumenten von Baumwollprodukten überhaupt davon erfahren. Zwangsarbeit in Usbekistan Ein kürzlich veröffentlichtes Animations-Video der internationalen Anti-Slavery Organisation erklärt kurz und verständlich wie Menschen in Usbekistan auch dieses […]

Fashion Fast Forward?

– zur ZEITmagazin Konferenz ‚Mode & Stil‘ am 9. Juli 2015 im Rahmen der Fashion Week Berlin und in Zusammenarbeit mit VOGUE Deutschland.   Der Titel ‚Fashion Fast Forward‘, unter dem sich die Redakteure zweier etablierter Lifestyle-Zeitschriften gemeinsam mit anderen Modebegeisterten über das Neue, das Digitale, […]